Zurück zur Übersicht

Storyblok Image
© Gorodenkoff | Adobe Stock

Cloud Computing

Der Trend geht von der eigenen IT in Richtung externe IT. Es wird zwischen „Private Cloud“ und „Public Cloud“ unterschieden.

Cloud Computing (deutsch: Rechnerwolke oder Datenwolke) beschreibt die Bereitstellung von IT-Infrastruktur und oder komplette Services wie beispielsweise Speicherplatz, Rechenleistung oder Anwendungssoftware als Dienstleistung über das Internet. Dadurch ergibt sich der Vorteil, nicht mehr selbst Server kaufen und betreiben zu müssen.

cemoj

Wir schätzen Privatsphäre

Diese Seite verwendet ausschließlich anonymisierte Cookies, um den vollen Funktionalitätsumfang zu garantieren und laufend zu verbessern. Sie stimmen durch Anklicken von "Zustimmen & fortfahren" zu, dass funktionelle Cookies, Statistik-Cookies und Medien-Cookies in Ihrem Browser gespeichert werden. Ihre erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, z.B. unter dem Link "Cookie-Einstellungen ändern" in der Fußzeile unserer Website.

Datenschutz