Zurück zur Übersicht

Webinar: Smarte Lieferkette mit Hilfe von IoT

Digitale Lösungen für das Flottenmanagement ihrer frischen regionalen Produkte

Zustellmöglichkeiten für frische regionale Produkte werden verstärkt von KonsumentInnen genutzt. Gesucht werden lebensmittelproduzierende KMU aus NÖ, OÖ, Wien und dem Burgenland, die dieses Service anbieten. Im Rahmen dieser Workshopreihe bekommen Sie Informationen, wie der logistische Aufwand und die Komplexität durch digitale Lösungen im Flottenmanagement reduziert werden können.

Status

in Arbeit

Ausgangslage

Herausforderungen bei der Zustellung von frischen regionalen Produkten gibt es unter anderem im Flottenmanagement bei der Erstellung der optimalen Tour zum optimalen Zeitpunkt. Auch der Servicegedanke gegenüber dem Kunden ist ein entscheidender Einflussfaktor. Dazu kommen nicht kalkulierbare Faktoren, wie etwa der Ausfall eines Fahrers, ein Gebrechen am Fahrzeug oder Stau auf der geplanten Route.

Ziele

  • Digitale Lösungen für das Flottenmanagement

    Informieren, lernen und anwenden im Bereich digitaler Lösungen (IoT-Lösungen) basierend auf den Bedürfnissen der Gruppe, um durch digitale Lösungen die eigene Logistik zu optimieren.

Derzeitger Stand

  • Erhebung der aktuellen Bedürfnisse und des IST-Standes --> teilweise bereits im Rahmen des 1. Workshop abgedeckt - bei Nachnominierung von Teilnehmern ist dies über telefonische Abfrage möglich

  • Auswertung der gesammelten Ideen -> im Laufen

  • Evaluierung technischer Lösungen --> basierend auf den Informationen der TeilnehmerInnen

Anforderungen

  • Interesse an Kooperation im Bereich Digitalisierung des Flottenmanagements regionaler frischer Lebensmittel

    • Digitale Möglichkeiten sich an einem virtuellen Workshop aktiv zu beteiligen

    • Interesse an Zusammenarbeit mit weiteren teilnehmenden Unternehmen

    • Interesse/Affinität gegenüber digitalen Möglichkeiten u.a. IoT

    • Zeit und Lust an den Workshops teilzunehmen (mind. 2. Workshoptage zu je 2,5 Stunden)

Weitere Informationen
ecoplus. Lebensmittel Cluster Niederösterreich

lebensmittelcluster-noe@ecoplus.at

Niederösterreich-Ring 2, Haus A 3100 St. Pölten

Sigrid Meischl

Projektmangagerin ecoplus Lebensmittel Cluster Niederösterreich

https://www.ecoplus.at/contacts/sigrid-meischl/

+4366460119677

Niederösterreichring 2 3100 St. Pölten