Ausgangslage

Implementierung der additiven Fertigung bei Unternehmen.

Ziele

  • Bewertung von Qualitätskriterien für Metallpulver und Prozessüberwachungssystemen

  • Erstellung eines Fehlerkataloges zur quantitativen Messbarkeit von Qualitätskriterien von Bauteilen

  • Wissensverbreitung von AM anhand definierter Use Cases

Ergebnis

  • Qualitätskriterien für Metallpulver und Prozessüberwachungssysteme

  • Failure Catalog für AM-Bauteile

  • AM case studies für Schiebel, Waagner Biro, Fertinger, SMC, Testfuchs, HAAS

FOTEC Forschungs- und Technologietransfer GmbH

office@fotec.at

Viktor Kaplan Str. 2 2700 Wiener Neustadt