Beschreibung der Förderung

Du möchtest deinen digitalen Auslandsauftritt optimieren? Die Wirtschaftskammer unterstützt dich mit einem Zuschuss von 50% zu deinen Online-Marketing Maßnahmen.

Wer? Klein- und Mittelunternehmen, die aktive Mitglieder der Wirtschaftskammern oder der Kammern der ZiviltechnikerInnen sind

Was? Externe Kosten für ziellandbezogenes Online-Marketing

Wie viel? Maximaler Auszahlungsbetrag: EUR 7.500

Zeitraum? Der Leistungszeitraum beginnt mit dem Datum der Antragstellung und endet spätestens am 31.03.2023

Kombinierbar? Parallele Beantragung eines Internationalisierungsschecks (auch für dasselbe Zielland) ist möglich.

Voraussetzungen? Substanzielle Wertschöpfung in Österreich; bisher kein Digitalisierungsscheck für das gewählte Zielland ausgezahlt; bisher eine Förderung von maximal 500 Euro für Kampagnen-Schaltungen erhalten